012 Seide

Heute geht es um chinesische Seide. China ist das erste Land in der Welt, das Seide erfunden und in Massen produziert hat. Es begann mit dem Seidenhandel den ersten groß angelegten Geschäftsaustausch zwischen Ost und West in der Geschichte.

Seit der Han-Dynastie, ca. 202 vor Christus, wird chinesische Seide in großen Mengen ins Ausland verschifft. Seide war überall sehr begehrt. Damals wurden diese Transportwege von den Europäern „Seidenstraße“ genannt. Folgerichtig hieß China Seidenland.

Die landgestützte Seidenstraße hat ihren Ursprung, wie gesagt, in der Westlichen Han-Dynastie (ca. 202-8 Jahren vor Christus). Damals schickte Kaiser Han Wu Di (汉武帝) Zhang Qian in die westlichen Regionen, um den Austausch mit den westlichen Regionen zu fördern. Der Weg, auf dem Zhang Qian reiste, begann in der damaligen Hauptstadt Chang’an (heute Xi’an) und dann über Gansu und Xinjiang nach Zentralasien und Westasien und verband später die Mittelmeerländer. …

Silk-Artists-Kaufhaus

Seidenmarkt Hangzhou

Seidenmarkt Hangzhou

Seidenmarkt Hangzhou

Rührei mit Tomaten.

https://www.xiangha.com/caipu/85202068.html?x

Rührei mit Tomaten (西红柿炒鸡蛋 xī hóng shì chǎo jī dàn)

Zutaten: Drei Tomaten, drei Eier, Schnittlauch

1. Tomaten waschen, Stiele entfernen und in kleine Stücke schneiden.

2. Eier in einer Schüssel verquirlen

3. Schnittlauch klein schneiden.

3. Öl im Wok erhitzen, dann die Eimischung einfüllen und unter Rühren braten, bis sie gar ist.

4. Nehmen Sie das Rührei heraus.

6. Tomaten dazugeben und unter Rühren anbraten

7. Gießen Sie das Rührei hinein und rühren Sie gut um.

8. Fügen Sie die richtige Menge Salz hinzu und braten Sie gleichmäßig weiter.

9. Zum Schluss die Schnittlauch dazugeben und vor dem Servieren gleichmäßig anbraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.