011 Bambus

Hallo, Leute, heute möchte ich über den Bambus sprechen. Bambus ist sehr beliebt in China. An der Universität, wo ich arbeite, werden sehr viele Bambusbäume auf dem Campus angebaut.
Bambus ist eine große, schnell wachsende Pflanze, die mit dem Gras verwand ist und meist in Ost-und Südostasien und auf den pazifischen Inseln vorkommt und auch dort viele Sorten aufweist.

Bambus ist ein sehr besonderer Baum, die Zweigen sind hoch, gerade, schlank und zu jeder Jahreszeit grün. Bambus wird in China zusammen mit Pflaume, Orchidee und Chrysantheme „die vier Herrscher der Blumen“ genannt.  

Was bedeutet vier Herrscher in den Blumen?

In China nennt man Pflaume, Orchidee, Bambus und Chrysantheme „Vier Herrscher der Blumen“, weil sie alle sehr starke Eigenschaften haben, die oft in alten chinesischen Gedichten erwähnt werden.

z.B , „die Pflaume begrüsst die Kälte“ sagt man und ist damit ein Symbol für Ausdauer.

Die leicht duftende Orchidee wächst meist an abgelegenen Orten und steht daher als ein Symbol für Bescheidenheit.

Der Bambus, welcher im Winter nicht verwelkt, und immer gerade steht, wird oft als ein Symbol für edle Menschen angesehen.

Die Chrysantheme ist elegant, konkurriert nicht mit der Masse, daher symbolisiert sie Ruhe und Unnachgiebigkeit.

Link zum Bambuszug:

https://new.qq.com/omn/20210818/20210818A07IFU00.html

Bambus& Tee im Nebel
populaeres Bambusgetraenk
Bambus-Institut Anji
Bambusbier
Bambus-Zahnpaste
Bambusextrakte und Getraenk

Rezept: rotgeschmorte Frühlingsbambusprossen

Zutaten: Frühlingsbambusprossen

Frühlingszwiebel, 5 Scheiben Ingwer, 2 Knoblauchzehen, Sojasauce, Speiseöl

1. Die Frühlingsbambussprossen schälen, Frühlingszwiebel, Ingwer und Knoblauch waschen

2. Frühlingsbambussprossen in Scheiben geschnitten, Frühlingszwiebeln, Ingwer, Knoblauchscheiben vorbereiten

3. Fügen Sie die Frühlingszwiebel, Ingwer und Knoblauch hinzu, nachdem das Öl heiß ist, und braten Sie es an.

4. Frühlingsbambussprossen dazugeben, sofort die dunkle Sojasauce dazugeben, anbraten

5. Fügen Sie Salz hinzu, wenn Sie aus dem Topf sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.